Operative Gynäkologie

Alle Operationen werden im benachbarten ISAR Klinikum durchgeführt. Das ISAR Klinikum verfügt über alle modernen medizinischen Geräte und eine große Intensivstation.

Operatives Spektrum

Kleine Operationen



  • Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie)

  • Fraktionierte Abrasio (Ausschabung der Gebärmutter)
  • 
Abortausräumung

  • Konisation (Entfernung eines Gewebekegels aus dem Muttermund)


Endoskopische Operationen (»minimal-invasive« Operationsverfahren)



  • Tubensterilisation (Eileiterunterbindung)

  • Entfernung von Eileiterschwangerschaften
  • 
Eierstockszysten-Entfernung

  • Eierstocks-Entfernung

  • Lösen von Verwachsungen
  • Myomenukleationen (Ausschälung von Gebärmutterknoten)
  • Endometriose-Entfernung
  • diagnostische Bauchspiegelung 

Vaginale Operationen

  • Vaginale Entfernung der Gebärmutter mit und ohne Eierstöcke
  • Vaginaefixatio sacrospinalis vaginalis nach Amreich/Richter 

  • Kolporraphia anterior et posterior (vordere/hintere Plastik)
  • Kolpoperineoplastik (Dammkorrektur)

Inkontinenzoperationen

  • 
Bandeinlage: TVT/TVT-O

Allgemeine gynäkologische Operationen



  • Abdominelle Entfernung der Gebärmutter mit und ohne Eierstöcke
  • Milchgangsentfernung (bei sezernierender Brustwarze)

  • Entfernung von Fibroadenomen und anderen gutartigen Veränderungen
 der Brust


Operationen von bösartigen Erkrankungen des weiblichen Genitale

  • Endometriumkarziom (Gebärmutterkrebs)
  • Zervixkarzinom (Gebärmutterhalskrebs)
  • Ovarialkarzinom (Eierstockskrebs)
  • Vulvakarzinom / Vaginalkarzinom (Krebs des äußeren Genitale der Frau)

Operative Behandlung von bösartigen Erkrankungen der 
weiblichen Brust einschließlich plastisch rekonstruktiver Verfahren


  • Brusterhaltende Therapie bei Mammakarzinom
  • Sentinel- (Wächter-) Lymphknotenentfernung
  • konventionelle axilläre
 Lymphknotenentfernung, wenn notwendig
  • Modifiziert radikale Mastektomie (Entfernung von Brustdrüse und Pektoralisfaszie)
  • Brustrekontruktion mittels Expandereinlage und anschließender Silikongelprothese
  • Brustrekonstruktion mittels Latissimus–dorsi–Lappenplastik
  • Reduktions- (Verkleinerungs-) Operationen
  • Mamillenrekonstruktion